Gerade erschienen

Walter Schmidt ist ein Mann alter Schule: Er hat die Rente erreicht, ohne zu wissen, wie man sich eine Tütensuppe macht und ohne jemals einen Staubsauger bedient zu haben. Schließlich war da immer seine Ehefrau Barbara. Doch die steht eines Morgens nicht mehr auf. Und von da an wird alles anders. - Alina Bronsky mit ihrem urkomischen Porträt einer langjährigen Ehe.

Bestellungen

Direktbestellung zur Abholung bei uns!

 Ohne umständliche Registrierung!


Die neuen Kalender hängen ...

Sie haben doch bestimmt auch jede Menge Termine zu übertragen in das Jahr 2022 ... wir haben dafür schöne Kalender eingekauft. Schauen Sie mal vorbei!


Marc-Uwe Kling klärt auf ...

Mama und Papa wollen wegfahren, und zwar unverschämterweise nur zu zweit. Papa sagt, sie würden mal wieder ein romantisches Wochenende brauchen. Tiffany findet das ziemlich komisch, sie hat so was noch nie gebraucht. Max auch nicht - und der ist schon 12. Ihre große Schwester sieht das ein bisschen anders. Luisa ist nämlich schon 17 und möchte mit ihrem Freund Justin ebenfalls ein romantisches Wochenende verbringen. Und darum will Papa ein heikles Gespräch führen. Weshalb dann doch eher Mama redet, wie das mit Oma und Opa in den 60ern war, was es mit schwimmenden Spermien und wandernden Eizellen auf sich hat und warum der Nachbar jetzt nie wieder ohne Lachanfall einen Stecker in eine Steckdose stecken kann - davon erzählt das Buch. 
Das witzigste Aufklärungsbuch seit dem Urknall! 

 


Darauf können Sie schon mal gespannt sein ...

Der neunte Fall für Carl Mørk ... erscheint im November.
Der neunte Fall für Carl Mørk ... erscheint im November.
Ein neuer Suter-Roman über ... achtung ... Bastian Schweinsteiger! Termin: Oktober
Ein neuer Suter-Roman über ... achtung ... Bastian Schweinsteiger! Termin: Oktober
Im Oktober erscheint der erste Teil seines dreiteiligen Roman-Projekts .
Im Oktober erscheint der erste Teil seines dreiteiligen Roman-Projekts .

Eine besondere Erfahrung

Ein Erfahrungsbericht über sieben Monate allein auf einer Wattenmeer-Insel: Keine deutsche Insel ist so einsam wie Trischen, 20 Kilometer vor Cuxhaven im Wattenmeer der Nordsee ausgeliefert. Nur ein Vogelwart darf die kleine Insel betreten. Sieben Monate lebt Anne de Walmont dort in einer kleinen Holzhütte. Lebensmittel und Trinkwasser bringt ihr ein Versorgungsschiff. Einzig und allein die unzähligen Vögel leisten ihr auf der Insel Gesellschaft. Mit Anne de Walmont tauchen wir ein in die große Weite über dem Meer, die Ruhe, die das Alleinsein mit sich bringt und den nie enden wollenden Rhythmus von Ebbe und Flut. Ebenso fesselnd wie persönlich erzählt sie von ihrem Leben in der Natur und davon, wie es ist, wenn einem beim Kochen ein Zilpzalp über die Schulter schaut. Faszinierend und kurzweilig zu lesen!


Neue Jugendbücher – drei unserer Empfehlungen

Ein Schnuppertag wird für die drei jungen Leute ein ganz besonderer Tag. Einfühlsam geschrieben, gute Geschichte.
Ein Schnuppertag wird für die drei jungen Leute ein ganz besonderer Tag. Einfühlsam geschrieben, gute Geschichte.
Der 18jährige Theo auf dem Weg zum Konzertpianisten ... und dann kommt alles anders ...
Der 18jährige Theo auf dem Weg zum Konzertpianisten ... und dann kommt alles anders ...
Was, wenn jeder deine Umweltsünden auf deinen Social-Media-Accounts sehen könnte?  Ein Experiment gerät außer Kontrolle ...
Was, wenn jeder deine Umweltsünden auf deinen Social-Media-Accounts sehen könnte? Ein Experiment gerät außer Kontrolle ...

Neue Oberalster-Wanderkarte

Wir haben eine topographische Wanderkarte unseres Einzugsgebietes aufgetan, die wir ab sofort auch immer in der Buchhandlung vorrätig halten. In dem wunderbaren Maßstab 1 : 25000 stellt die Karte das Gebiet zwischen Glashütte und Bargteheide (West /Ost) und Wildstedt und Sasel (Nord / Süd) dar. Sie ist immer aktuell, da sie mit einzeln gedruckt wird und deshalb auch ein wenig teurer ist, als Sie es gewohnt sind.